Firmenkunden Shop mit Rabattstaffeln, Wiederverkäufer Rabatten: - b2b.purux.de -

WC-Reinigungsgel mit Zitronensäure Selbermachen

In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit immer wichtiger wird, suchen wir alle nach Möglichkeiten, umweltfreundlicher zu leben. Eine fantastische Methode, die Umwelt zu schützen und gleichzeitig Geld zu sparen, ist die Herstellung eigener Haushaltsprodukte.

Heute möchte ich dir zeigen, wie du ein umweltfreundliches WC-Reinigungsgel selber machen kannst. Dieses Gel ist nicht nur einfach herzustellen, sondern auch sehr effektiv und frei von schädlichen Chemikalien.

In meinem Blogbeitrag findest du eine einfache Anleitung, wie du mit alltäglichen Zutaten aus deinem Haushalt ein

umweltfreundliches Reinigungsgel herstellen kannst, das für etwa einen 750-ml-Behälter reicht.

 

Dafür braucht du:

  • 500 ml kaltes Wasser
  • 3 gehäufte Esslöffel Speisestärke
  • 3 Esslöffel Zitronensäurepulver
  • 100ml abgekochtes (abgekühltes) Wasser
  • 20 ml flüssige Seife oder Spülmittel
  • Einige Tropfen ätherisches Öl (optional, für Duft)
  • Eine saubere Flasche

So wirds gemacht:

Wasser und Speisestärke mischen: Zuerst mixen wir kaltes Wasser mit etwas Speisestärke in einem Topf. Wichtig ist, dass wir das Ganze erhitzen, ohne es zum Kochen zu bringen, bis die Speisestärke sich vollständig aufgelöst hat. Diese Mischung dient als Basis und Verdickungsmittel für unser Gel. Nachdem alles gut aufgelöst ist, nehmen wir den Topf vom Herd und lassen die Mischung abkühlen.

Zitronensäure hinzufügen: Als nächstes geben wir die Zitronensäure in das abgekochte aber abgekühlte Wasser. Die Zitronensäure ist ein echtes Wundermittel, da sie natürlich Kalk löst und unserem Reiniger seine Kraft gibt. Rührt gut um, bis sich alle Kristalle aufgelöst haben, und gebt dann diese Mischung in die abgekühlte Speisestärkegel.

 

Flüssige Seife hinzufügen: Jetzt kommt ein bisschen flüssige Seife oder Spülmittel dazu. Das

sorgt für extra Reinigungskraft und macht das Gel leichter anwendbar.

 

Ätherische Öle für Duft: Wenn ihr mögt, könnt ihr ein paar Tropfen ätherisches Öl für einen frischen Duft hinzufügen. Ich habe hier Lemongras genutzt.

In eine Flasche füllen: Zum Schluss füllt das Gel mit einem Trichter in eine saubere Flasche. Eine Flasche mit schmaler Öffnung ist ideal, damit ihr das Gel einfach unter den Rand der Toilette spritzen könnt.

Fertig ist euer WC-Reinigungsgel!

Anwendung:

Zur Anwendung einfach das Gel unter den Rand spritzen, etwa 10-15 Minuten einwirken lassen und dann mit der Toilettenbürste schrubben und spülen. Bewahrt das Gel an einem kühlen, trockenen Ort auf und verwendet es idealerweise innerhalb eines Monats, da es keine Konservierungsstoffe enthält. Vergesst nicht, die Flasche vor jedem Gebrauch zu schütteln.

 

Mit dieser selbstgemachten Lösung könnt ihr nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch eure Gesundheit schützen und Geld sparen. Viel Spaß beim Ausprobieren und Anpassen der Zutaten nach euren Bedürfnissen!

Mit meinem Rabattcode: andrina.de bekommst du 5% Rabatt auf deine Bestellung!
Ihr möchtet keinen Tipp mehr verpassen? Dann meldet euch doch für die Briefe von Andrina.de an. Damit erhaltet ihr einmal im Monat einen virtuellen Brief von uns.
Weitere Beiträge
  • Make-up-Utensilien mit Natron richtig reinigen
    Make-up-Utensilien mit Natron richtig reinigen
    Wusstest du, dass die regelmäßige Reinigung deiner Make-up-Pinsel und -Schwämme entscheidend für die Gesundheit deiner Haut und die Effektivität deine...
    Mehr lesen
  • Backofen mühelos mit Natron reinigen
    Backofen mühelos mit Natron reinigen
    Natron, auch bekannt als Natriumhydrogencarbonat, ist ein kleiner Alleskönner im  Haushalt. Es ist nicht nur beim Backen nützlich, sondern auch ein ef...
    Mehr lesen
  • Grasflecken problemlos entfernen!
    Grasflecken problemlos entfernen!
    Grasflecken leicht entfernen: So geht’s! Grasflecken auf Kleidung können ziemlich hartnäckig sein, aber mit den richtigen Methoden sind sie gut ...
    Mehr lesen
  • Einfaches DIY-Rezept für sprudelnden Toilettenschaum mit Natron und Zitronensäure
    Einfaches DIY-Rezept für sprudelnden Toilettenschaum mit Natron und Zitronensäure
    Schon einmal was von Toilettenschaum gehört? Wenn es um die Reinigung des Badezimmers geht, sind chemische Reiniger oft die erste Wahl. Sie sind schne...
    Mehr lesen
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • Pool frühlingsfit machen mit purux
    Pool frühlingsfit machen mit purux
    Der Frühling kommt und wir freuen uns schon auf warme Tage am Pool. Aber bevor es losgehen kann, müssen wir unseren Pool aus dem Winterschlaf wecken. ...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen
  • Unterschiede: Natron, Backpulver, Waschsoda
    Unterschiede: Natron, Backpulver, Waschsoda
    Natron, Backpulver und Waschsoda gehören zu den grundlegenden Haushaltsprodukten, die oft unterschätzt werden, aber eine große Vielseitigkeit bieten. ...
    Mehr lesen
  • Essig und Natron gegen Lebensmittelmotten
    Essig und Natron gegen Lebensmittelmotten
    Vielleicht sind einige von euch bereits auf sie gestoßen die kleinen Störenfriede in der Küche, die als Lebensmittelmotten bekannt sind! Diese kleinen...
    Mehr lesen
  • Goldrand und Co.: So glänzt empfindliches Geschirr in der Spülmaschine
    Goldrand und Co.: So glänzt empfindliches Geschirr in der Spülmaschine
    Wenn wir über das perfekte Geschirrspülpulver für unsere Spülmaschinen reden, betreten wir ein Feld voller verschiedener Meinungen – fast so vie...
    Mehr lesen
  • Natron statt Seife? Wasch-Trick aus der Küche!
    Natron statt Seife? Wasch-Trick aus der Küche!
    Wusstet ihr, dass das gute alte Natron, das wir alle aus der Küche oder als Alternative zu herkömmlichen Reinigern kennen, auch ein super Trick fürs H...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.