Firmenkunden Shop mit Rabattstaffeln, Wiederverkäufer Rabatten: - b2b.purux.de -

Saftiger und zuckerfreier Schokoladenkuchen

Zuckerfreier Schokokuchen Ein saftiger und leckerer Kuchen schnell gemacht!

heute habe ich ein tolles Rezept für einen saftigen und leckeren Schokokuchen, der komplett ohne Zucker auskommt. Wenn du Schokoladenkuchen liebst, dann wirst du diesen Kuchen einfach lieben! Durch die Verwendung von Gewürzen und Kakaopulver bekommt er einen einzigartigen Geschmack, der dich begeistern wird. Und das Beste daran ist, dass du ihn ohne Reue genießen kannst, da er keinen Zucker enthält. Perfekt, wenn du spontanen Besuch bekommst oder einfach nur eine gemütliche Tasse Tee oder Kaffee am Nachmittag genießen möchtest. Das Rezept ist schnell und einfach zuzubereiten und gelingt immer. Also los, schnapp dir deine Schürze und lass uns diesen köstlichen zuckerfreien Schokokuchen zaubern!

Zutaten:

Für den Teig:

300 g Weizenmehl
240 g Birkenzucker (Xylit)   oder Erythrit
60 g Kakaopulver
1 Tl Natron
1 Tl Backpulver
½ Tl Mineralsalz
1 Tl Zimt
140 g Buttermilch
60 g Margarine (oder Butter), zerlassen
2 Eier
1/3 Tasse heißes Wasser

Für den Guss:

150 g Puderxylit (schnell selbstgemacht)
20 g Kakaopulver
20 g Margarine zerlassen oder Butter
1 TL Vanillearoma oder 1 Päckchen Vanillezucker
3 EL starker Kaffee (oder 6 EL Wasser)

So wird’s gemacht:

  1. Den Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backform leicht einfetten oder mit Backpapier auslegen
  2. In einer großen Schüssel Mehl, Xylit, Kakaopulver, Natron, Backpulver, Salz und Zimt vermischen
  3. In einer anderen Schüssel Buttermilch, Margarine und Eier verrühren, danach heißes Wasser dazugeben und schnell verrühren
  4. Die feuchten Zutaten zur Mehlmischung geben und gut vermischen
  5. Den Teig in die vorbereitete Backform geben und ca. 25 Minuten backen, oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt
  6. Für den Guss Puderxylit (schnell selbstgemacht einfach Xylit mit dem Pürierstab selber machen) und Kakaopulver vermengen
  7. Zerlassene Margarine, Vanillearoma und Kaffee oder Wasser dazugeben
  8. Zu einer geschmeidigen Masse rühren und auf den noch warmen Kuchen geben

Tipp: Du kannst den Schokoladenguss nach deinem Geschmack mit Kokosraspeln oder Streusel verzieren.

Und voilà, schon ist euer zuckerfreier Schokokuchen fertig!

Guten Appetit!

Jetzt heißt es nur noch: Guten Appetit! Probiert ihn doch einfach aus und lasst mich wissen, wie er euch geschmeckt hat. Ich bin mir sicher, er wird euch und eure Gäste begeistern.

Ihr möchtet keinen Tipp mehr verpassen? Dann meldet euch doch für die Briefe von Andrina.de an. Damit erhaltet ihr einmal im Monat einen virtuellen Brief von uns.

Weitere Beiträge
  • Make-up-Utensilien mit Natron richtig reinigen
    Make-up-Utensilien mit Natron richtig reinigen
    Wusstest du, dass die regelmäßige Reinigung deiner Make-up-Pinsel und -Schwämme entscheidend für die Gesundheit deiner Haut und die Effektivität deine...
    Mehr lesen
  • Backofen mühelos mit Natron reinigen
    Backofen mühelos mit Natron reinigen
    Natron, auch bekannt als Natriumhydrogencarbonat, ist ein kleiner Alleskönner im  Haushalt. Es ist nicht nur beim Backen nützlich, sondern auch ein ef...
    Mehr lesen
  • Grasflecken problemlos entfernen!
    Grasflecken problemlos entfernen!
    Grasflecken leicht entfernen: So geht’s! Grasflecken auf Kleidung können ziemlich hartnäckig sein, aber mit den richtigen Methoden sind sie gut ...
    Mehr lesen
  • WC-Reinigungsgel mit Zitronensäure Selbermachen
    WC-Reinigungsgel mit Zitronensäure Selbermachen
    In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit immer wichtiger wird, suchen wir alle nach Möglichkeiten, umweltfreundlicher zu leben. Eine fantastische Methode,...
    Mehr lesen
  • Einfaches DIY-Rezept für sprudelnden Toilettenschaum mit Natron und Zitronensäure
    Einfaches DIY-Rezept für sprudelnden Toilettenschaum mit Natron und Zitronensäure
    Schon einmal was von Toilettenschaum gehört? Wenn es um die Reinigung des Badezimmers geht, sind chemische Reiniger oft die erste Wahl. Sie sind schne...
    Mehr lesen
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • Pool frühlingsfit machen mit purux
    Pool frühlingsfit machen mit purux
    Der Frühling kommt und wir freuen uns schon auf warme Tage am Pool. Aber bevor es losgehen kann, müssen wir unseren Pool aus dem Winterschlaf wecken. ...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen
  • Unterschiede: Natron, Backpulver, Waschsoda
    Unterschiede: Natron, Backpulver, Waschsoda
    Natron, Backpulver und Waschsoda gehören zu den grundlegenden Haushaltsprodukten, die oft unterschätzt werden, aber eine große Vielseitigkeit bieten. ...
    Mehr lesen
  • Essig und Natron gegen Lebensmittelmotten
    Essig und Natron gegen Lebensmittelmotten
    Vielleicht sind einige von euch bereits auf sie gestoßen die kleinen Störenfriede in der Küche, die als Lebensmittelmotten bekannt sind! Diese kleinen...
    Mehr lesen
  • Goldrand und Co.: So glänzt empfindliches Geschirr in der Spülmaschine
    Goldrand und Co.: So glänzt empfindliches Geschirr in der Spülmaschine
    Wenn wir über das perfekte Geschirrspülpulver für unsere Spülmaschinen reden, betreten wir ein Feld voller verschiedener Meinungen – fast so vie...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.