Firmenkunden Shop mit Rabattstaffeln, Wiederverkäufer Rabatten: - b2b.purux.de -

Egal ob Kindergeburtstag, für den Mädelsabend oder einfach zwischendurch: Brausepulver ist immer wieder ein Highlight. Es weckt Kindheitserinnerungen, ist bunt und macht Spaß. Leider sind die meisten Pulver, die man im Laden kaufen kann, voller unnötiger Zusatzstoffe. Aber hey, das muss nicht sein! Denn Brausepulver selbst zu machen ist super einfach und dauert nur wenige Minuten. Die meisten Zutaten habe ich sowieso immer in meinem Vorratsschrank.

Zutaten für euer Brausepulver:

3 EL Puderzucker

3 TL Wackelpuddingpulver/Götterspeisepulver

1 EL Natron

2 TL Zitronensäure

Die Geschmäcker sind verschieden, deswegen habe ich für mein Brausepulver sowohl Himbeer-, als auch Waldmeister-Wackelpuddingpulver verwendet. Andere Geschmacksrichtungen funktionieren aber genauso gut.

Zubereitung:

Einfacher geht es kaum: Gebt alle Zutaten zusammen in ein Glas. Am Besten verwendet ihr ein Glas, für welches ihr auch einen Deckel habt. Schließt das Glas und schüttelt es jetzt kräftig, damit sich die Zutaten gut vermischen. Das war es auch schon. Gar nicht kompliziert oder zeitaufwändig, nicht wahr?

Besonders lecker schmeckt die Brause nun als Getränk. Gebt einfach einen Teelöffel der Brausemischung in ein Glas mit Mineralwasser (mit Kohlensäure!), achtet aber darauf, dass ihr das Glas zuvor nicht komplett mit Wasser füllt. Sobald das Brausepulver zum Wasser gegeben wird, beginnt es zu schäumen. Das Wasser färbt sich, während sich die Brause auflöst. Optisch ein Highlight und geschmacklich auch. Der prickelnde Geschmack sorgt immer für ein Lächeln. Besonders schön ist es, wenn ihr die Getränke direkt vor den Augen eurer Gäste mischt. Es ist zwar einfach, aber nichtsdestotrotz immer wieder schön mit anzusehen, welche Reaktionen es hervorruft.

Man kann das Pulver allerdings auch pur genießen! Dazu gebt ihr eine kleine Portion – ein halber Teelöffel genügt – einfach auf die Zunge und erlebt die prickelnde Geschmacksexplosion.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren. Lasst mich gerne wissen, wie euch das Experiment gefallen hat.

Weitere Beiträge
  • Make-up-Utensilien mit Natron richtig reinigen
    Make-up-Utensilien mit Natron richtig reinigen
    Wusstest du, dass die regelmäßige Reinigung deiner Make-up-Pinsel und -Schwämme entscheidend für die Gesundheit deiner Haut und die Effektivität deine...
    Mehr lesen
  • Backofen mühelos mit Natron reinigen
    Backofen mühelos mit Natron reinigen
    Natron, auch bekannt als Natriumhydrogencarbonat, ist ein kleiner Alleskönner im  Haushalt. Es ist nicht nur beim Backen nützlich, sondern auch ein ef...
    Mehr lesen
  • Grasflecken problemlos entfernen!
    Grasflecken problemlos entfernen!
    Grasflecken leicht entfernen: So geht’s! Grasflecken auf Kleidung können ziemlich hartnäckig sein, aber mit den richtigen Methoden sind sie gut ...
    Mehr lesen
  • WC-Reinigungsgel mit Zitronensäure Selbermachen
    WC-Reinigungsgel mit Zitronensäure Selbermachen
    In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit immer wichtiger wird, suchen wir alle nach Möglichkeiten, umweltfreundlicher zu leben. Eine fantastische Methode,...
    Mehr lesen
  • Einfaches DIY-Rezept für sprudelnden Toilettenschaum mit Natron und Zitronensäure
    Einfaches DIY-Rezept für sprudelnden Toilettenschaum mit Natron und Zitronensäure
    Schon einmal was von Toilettenschaum gehört? Wenn es um die Reinigung des Badezimmers geht, sind chemische Reiniger oft die erste Wahl. Sie sind schne...
    Mehr lesen
  • Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron: Der heimliche Held im Garten
    Natron ist mehr als nur ein Küchenhelfer; es ist ein Multitalent im Garten! Hier sind sieben kreative Wege, wie du dieses unscheinbare Pulver einsetze...
    Mehr lesen
  • Ostereier färben mit Natron
    Ostereier färben mit Natron
    Die Osterzeit ist da, und mit ihr kommt eine der liebsten Traditionen für Kinder und Erwachsene gleichermaßen – das Färben von Ostereiern! Diese...
    Mehr lesen
  • DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY Handwaschpaste mit Natron und Kokosöl
    DIY-Handwaschpaste Wenn ihr wie ich gerne im Garten werkelt oder den lebhaften Alltag mit Kindern meistert, dann wisst ihr wie wichtig es ist, die Hän...
    Mehr lesen
  • Unterschiede: Natron, Backpulver, Waschsoda
    Unterschiede: Natron, Backpulver, Waschsoda
    Natron, Backpulver und Waschsoda gehören zu den grundlegenden Haushaltsprodukten, die oft unterschätzt werden, aber eine große Vielseitigkeit bieten. ...
    Mehr lesen
  • Essig und Natron gegen Lebensmittelmotten
    Essig und Natron gegen Lebensmittelmotten
    Vielleicht sind einige von euch bereits auf sie gestoßen die kleinen Störenfriede in der Küche, die als Lebensmittelmotten bekannt sind! Diese kleinen...
    Mehr lesen
  • Goldrand und Co.: So glänzt empfindliches Geschirr in der Spülmaschine
    Goldrand und Co.: So glänzt empfindliches Geschirr in der Spülmaschine
    Wenn wir über das perfekte Geschirrspülpulver für unsere Spülmaschinen reden, betreten wir ein Feld voller verschiedener Meinungen – fast so vie...
    Mehr lesen
  • Natron statt Seife? Wasch-Trick aus der Küche!
    Natron statt Seife? Wasch-Trick aus der Küche!
    Wusstet ihr, dass das gute alte Natron, das wir alle aus der Küche oder als Alternative zu herkömmlichen Reinigern kennen, auch ein super Trick fürs H...
    Mehr lesen

Disclaimer

Wir danken dem Blogazin Andrina.de fü die vielen interessanten Beiträge und Rechnerchen die wir hier veröffentlichen dürfen.  Die Quelle aller Beiträge, sowie das Urheberrecht liegt ausschliesslich bei Andrina.de.

Die Beiträge sind insbesondere keine zugesicherten Produkteigenschaften der Produkte von purux.

Dem Nutzer werden die Seiten soweit gesetzlich zulässig, ohne jegliche (ausdrückliche oder konkludente) Garantie, Zusage oder Haftung zur Verfügung gestellt.

Ausser im Falle vorsätzlicher Schädigung, haftet die Schwarzmann GmbH nicht für Schäden, die durch oder in Folge entstanden sind. In jedem Falle ist die Schwarzmann GmbH jedoch nicht verantwortlich und übernimmt keinerlei Haftung für indirekte, mittelbare, zufällige oder Folgeschäden, die durch oder in Folge der Benutzung dieser Website aufgetreten sind. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests. 

Sämtliche veröffentlichten Produktinformationen oder sonstige Informationen werden von der Schwarzmann GmbH nach bestem Wissen zur Verfügung gestellt. All diese Informationen begründen jedoch soweit gesetzlich zulässig, weder eine Garantie, Zusage oder Haftung seitens der Schwarzmann GmbH noch entbinden sie den Nutzer von der Durchführung eigener Untersuchungen und Tests.